Kontakt

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum
Tulln

Frauenhofner Straße 54, 3430 Tulln
T +43 (0)2272 65000
F +43 (0)2272 65000 745 199
E pbz.tulln@noebetreuungszentrum.at

Ehrenamt

Gemeinsam statt einsamZeit schenken macht Freude!Beim TanzenAusflug nach NiedersulzAusflug zur RosenburgEinzelbetreuungGeneralversammlungTeambesprechung
Vorschaubild: Gemeinsam statt einsam
Vorschaubild: Zeit schenken macht Freude!
Vorschaubild: Beim Tanzen
Vorschaubild: Ausflug nach Niedersulz
Vorschaubild: Ausflug zur Rosenburg
Vorschaubild: Einzelbetreuung
Vorschaubild: Generalversammlung
Vorschaubild: Teambesprechung

Eine (neue) Aufgabe, die Sinn macht

Zahlreiche ehrenamtliche HelferInnen unterstützen uns und die Menschen, für die wir da sind - professionell koordiniert von unserer ManagerIn Ehrenamt und Alltagsbegleitung. Wenn auch Sie an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Haus interessiert sind, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Ihre Hilfe ist für uns wichtig und wertvoll!
Entsprechend Ihrer persönlichen Eignung und individuellen Fähigkeiten können Sie sich in vielfältiger Weise bei uns einbringen, z. B. unseren BewohnerInnen

  • Zeit schenken für Gespräche (einzeln, in Gruppen)
  • Zuhören, einfach nur da sein ...
  • Begleitung und Unterstützung bei Spaziergängen, Einkäufen, Erledigungen, Ausflügen
  • Motivation der BewohnerInnen zu geselligen Aktivitäten (Basteln, Singrunde usw.)
  • Mithilfe bei Veranstaltungen, Festen, Feiern ...


Dafür bieten wir Ihnen

  • Begleitung im Team
  • Erstgespräch, „Schnuppertage"
  • Kostenlose Kurse zur Weiterbildung
  • Gratismittagessen 
  • Fahrtkostenersatz
  • Versicherungsschutz
  • Teilnahme an Feiern, Festen, Ausflügen ...

Vielleicht haben Sie schon eine konkrete Idee, wo und wie Sie tätig sein wollen. Gerne geben wir Ihnen mehr Informationen. Unsere ManagerIn Ehrenamt und Alltagsbegleitung freut sich auf das Gespräch!

Das Ehrenamtliche Besuchsteam ist als Verein organisiert.
Der Vorstand setzt sich folgendermaßen zusammen: Obfrau: Elfriede Pfeiffer, Obfrau Stv.: Helga Petz, Schriftführerin: Elisabeth Westermayer, Schriftführerin Stv.: Maria Böck, Kassier: Friedrich Ramberger und Kassier Stv.: Monika Sallfert;